Sofort einsatzbereit
PaperOffice ist sofort nach der Installation einsatzbereit, kann in den Produktivbetrieb gesetzt werden und verfügt über einen Massenimporter sowie einer vorgefertigter Kategorie-Ordner Struktur.

Länger als 14 Tage testen? Kein Problem!
PaperOffice aktiviert bei der ersten Installation automatisch eine reguläre uneingeschränkte Lizenz welche 14 Tage gültig ist. Um PaperOffice über einen noch längeren Zeitraum zu nutzen können Sie in der Lizenzverlängerung die Option "Mieten" auswählen und sich dann für eine flexible Dauer von 4 Wochen oder 12 Monaten entscheiden. 


Empfohlene praxiserprobte Einsatzbereiche
Einsatzbereich Starter Basic Business Corporate
Produktumfang
























Leistungsumfang
























Datensicherheit
























Einsatz im Privatbereich wie z.B. für private Unterlagen
Einfache Aufgaben wie z.B. Unterlagen organisieren, Papier-Dokumente einscannen, Dokumente verschlagworten, Kategorie- Ordner Verwaltung und Nutzung der Standard-Texterkennung.
























Einsatz für leichte Verwaltungstätigkeiten wie z.B. Vereinstätigkeiten
Aufgaben wie zuvor, jedoch zusätzlich einfache Verwaltungstätigkeiten wie z.B. Zuweisung von Dokumentmappen-Arten, 128bit verschlüsselte Datenspeicherung und Nutzung der Sammelablagen-Funktion.
























Einsatz z.B. in kleineren Büros, Arztpraxen oder Versicherungsagenturen
Aufgaben wie zuvor, jedoch zusätzlich mittlere Aufgaben wie z.B. Terminierung und Wiedervorlage von Dokumentmappen, Verwaltung von Adressen, Hinterlegung von Adress-Dokumenten, Mehrbenutzerbetrieb im Netzwerk, 256bit verschlüsselte Datenspeicherung, erweiterte Suche, Mehrfach-Archive und Festlegung von Zugriffsrechten.
























Einsatz z.B. in Büros, Unternehmen, Kanzleien oder Firmen jeglicher Art
Aufgaben wie zuvor, jedoch zusätzlich schwierige Aufgaben wie z.B. revisionssichere SQL-Datenspeicherung, Versionsverwaltung, 512bit verschlüsselte Datenspeicherung mit Stealth&Secure, benutzerdefinierte Formularanpassungen mit ReportDesigner.
Durch den Einsatz von SQL-Datenbanken gibt keine Dokument- oder Daten- oder Benutzerlimitierung weder technisch noch durch die Datenbank selber. Der Datenzugriff muss auch im Netzwerk schnellstmöglich und höchstperformant erfolgen. Ein Höchstmaß an Sicherheit muss gegeben sein.
























Einsatz als zugeschnittene Branchenlösung
Aufgaben wie zuvor, jedoch muss PaperOffice durch den FormularDesigner und ReportDesigner optimal zugeschnitten werden und in bestehende Abläufe oder Anweisungen nahtlos integriert werden. Dabei müssen nicht nur neue eigens definierte Formulare und Eingabefelder zur Verfügung gestellt, sondern auch bestehende Daten aus z.B. ERP-Systemen oder WaWi verbunden werden.
























Integration und freie Quellcode-Modifikation durch Customizing
Aufgaben wie zuvor, jedoch muss PaperOffice vollständig auf alle Wünsche durch Quellcode-Customizing modifiziert, angepasst und zugeschnitten werden. Jegliche Art von Quellcode-Änderungen müssen vorgenommen werden um so eine eigene individuelle PaperOffice Edition zu erhalten.
























Einsatz im Netzwerk mit bis zu 25 Arbeitsplätzen
Alle in PaperOffice gespeicherten Daten müssen für jeden Benutzer vollständig im Netzwerk verfügbar sein.
























Einsatz im Netzwerk mit bis zu 400 Arbeitsplätzen
Alle in PaperOffice gespeicherten Daten müssen vollständig im Netzwerk verfügbar sein. Dabei muss eine 100%ige Performance jederzeit gegeben sein, auch bei einer sehr hohen Anzahl von gleichzeitigen Benutzern und Vorgängen.
























Fernvernetzung mit interner oder externer Datenspeicherung
Mehrere Computer, Netzwerke oder Standorte sollen vollkommen ortsunabhängig auf den selben Datenbestand in Echtzeit zugreifen. Dabei wird der zentrale Datenbestand entweder intern im eigenen Netzwerk oder extern auf einem dezentralen Daten-Server gespeichert. Auf diesen zentralen Datenstamm greifen die Benutzer unter Berücksichtigung der Zugriffsrechte in Echtzeit zu.
























Unterstützte Plattformen, technische Voraussetzungen und Hardware-Kompabilität
Unterstützung Empfehlung und Freigaben
Betriebssysteme
Freigegeben unter: Windows® 10 x64 (64bit), Microsoft® Office® 2013-2016. Empfohlen: Windows® 10 x64 (64bit). Der Einsatz von abweichenden Komponenten ist möglich, kann jedoch zu technischen Einschränkungen führen. PaperOffice benötigt für einen einwandfreien Betrieb lokale Administratorenrechte. Überprüfen Sie betriebssystemunabhängig durch eine Testinstallation ob alle Funktionen Ihren Ansprüchen genügen, da aufgrund fehlender Update/Systemunterstützung keine offizielle Freigabe erfolgen kann.
Darstellung
Erforderlich: 1280 x 768, Empfohlen: 1920 x 1080 oder mehr. Mobile Geräte - Erforderlich: 960 x 640, Empfohlen: 1280 x 720 oder mehr.
Hardware
Erforderlich: 4GB Arbeitsspeicher, Prozessorleistung Intel i5 (oder vergleichbar), Internetverbindung (Downstream min. 10Mbit, Upstream min 1Mbit). Empfohlen: wie zuvor, jedoch 8GB Arbeitsspeicher, Intel i7 (oder vergleichbar), Installation und Datenbank auf SSD, Internetverbindung (Downstream min. 16 Mbit, Upstream synchron oder min. 5 Mbit)
Netzwerk (optional)
Erforderlich: Standard TCP/IP Netzwerk 100Mbit. Empfohlen: Standard TCP/IP Netzwerk 1Gbit. Für RSPS (Secure Personal Server) oder Server-Fernvernetzung Serveranbindung mit min. 50Mbit synchron, Clientanbindung mit min. 20Mbit downstream, 1Mbit upstream.
Datenbank
Erforderlich: mindestens 1GB MB freier Speicherplatz. Empfohlen: mindestens 10GB MB freier Speicherplatz.
Drucker / Scanner (optional)
Für Einsatzzwecke mit wenig Papiervolumen: handelsüblicher Flachbett- oder Einzugsscanner mit WIA oder TWAIN Schnittstelle, Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Für Einsatzzwecke mit mittlerem Papiervolumen: Leistungsfähiger Einzugsscanner mit ADF (automatischer Dokumenteneinzug) mit WIA oder TWAIN Schnittstelle, Laserdrucker. Für Einsatzzwecke mit hohem Papiervolumen: Groß-Kombigeräte wie z.B. Konica Minolta BizHub Serie mit WIA oder TWAIN Schnittstelle oder Scan2file Funktion.
Lizensierung
Für die Nutzung als Einzelplatz benötigen Sie PaperOffice One, ab einer gleichzeitigen Nutzung mit mehr als einem Benutzer benötigen Sie PaperOffice Team. Jedes Gerät auf welchem PaperOffice installiert wird benötigt eine gültige Lizenz. PaperOffice kann beliebig oft neu installiert werden. Ein PaperOffice-Konto kann immer nur einmal an der Datenbank angemeldet sein. Sie können eine Datenbank beliebig oft trennen und neu verbinden. Um mit mehreren Datenbanken zu arbeiten benötigen Sie für jede Datenbank ein separates PaperOffice-Konto oder eine Cooldown-Phase von 96 Stunden.
Beraten lassen
Präsentieren lassen
Newsletter sichern
Ein speziell auf Ihre Fragen vorbereiteter PaperOffice-Fachberater ruft Sie umgehend zurück.
Ein -Fachberater führt Ihnen unser PaperOffice 2019 wahlweise auf Ihrem PC oder auf einem fertig konfigurierten Demosystem vor - bequem per Internet.
Seien Sie bestens informiert und sichern Sie sich exklusive Angebote und Aktionen durch unseren Newsletter


© Copyright 2004-2018 PaperOffice Limited Europe, All rights reserved
Beratung zu Produkten (069 3487662 60) Bestellungen und Termine (069 3487662 65) Beratung zum Partnerprogramm (069 3487662 66)
Language IDs zeigen/nicht zeigen
Willkommen im autorisierten Onlinestore von
zurück nach oben